Schwertransport Sulzbach- Rosenberg

Als Projektverantwortliche transportierte die Firma Helling GmbH 15 Raummodule von Neresheim nach Sulzbach- Rosenberg für die Erweiterung des St. Anna Krankenhaus. Bei einer Modulbreite von bis zu 5,85 Metern und -gewichten bis zu 43 Tonnen war jeder Transport ein genehmigungs- und begleitungspflichtiger Schwertransport.

Auftraggeber: ADK Modulraum GmbH, Neresheim